ZUR REGION SIE SIND HIER: GEMEINDEN» PHILIPPSTHAL

Gemeindeverwaltung website
Schloss 1
36269 Philippsthal

ca. 4.400 Einwohner
Fläche 21,31 qKm, Höhenlage ca. 315m ü. NN
Bürgermeister Ralf Orth (SPD)

Postleitzahl 36269
Vorwahlbereich 06620

» Geschichte
» Lagebeschreibung
» Ortsteile
» Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten

philippsthal: lage

Lagebeschreibung der Gemeinde

Die Gemeinde Philippsthal liegt zwischen der Kuppenrhön und Ausläufern des Thüringer Waldes. Durch die Gemeinde fließt die Werra.

Die Nachbargemeinden sind Heringen im Norden, Vacha im Osten, Unterbreitzbach im Süden, Hohenroda im Südwesten und Friedewald im Nordwesten. Die nächstgelegenen Städte sind Bad Hersfeld im Westen und Eisenach im Osten.

SehenswÜrdigkeiten & AktivitÄten

Sehenswürdigkeiten AktivitÄten
» Grenzmuseum » Erlebnisbergwerk Merkers
» Landgrafenschloss  

Geschichtlicher Einblick

Philippsthal wurde das erste Mal im Jahr 1191 in einem Schutzbrief des Papstes Cölestin III für ein von der Hersfelder Abtei gegründetes Benediktinerinnenkloster urkundlich erwähnt. Damals sprach man noch von einem Ort namens "Kreuzberg". Das heutige Philippsthal, wo das Kloster errichtet wurde war eigentlich ein Edelsitz des Rittergeschlechts von "Cruceburg". Daher leitet sich der Name "Kreuzberg" ab.

Das Kloster wurde während des Bauernkrieges anfang des 16. Jahrhunderts zerstört, nach der Reformation von den Nonnen verlassen und schließlich säkularisiert. Der einzige Gebäudeteil, der diesen Prozess bis heute überstanden hat, ist die dreischiffige Klosterkirche. Sie wird auch heute noch genutzt.


Warning: mysql_connect() [function.mysql-connect]: Access denied for user 'sql34445_868240'@'178.254.11.38' (using password: YES) in /hp/ao/aa/zg/www/cgi-bin/dbConnect.inc.php on line 10
Verbindungsfehler