ZUR REGION SIE SIND HIER: GEMEINDEN» FRIEDEWALD

Gemeindeverwaltung website
Motzfelder Straße 12
36289 Friedewald

ca. 2.450 Einwohner
Fläche 39,65 qKm, Höhenlage ca. 388m ü. NN
Bürgermeister Martin Gröll (parteilos)

Postleitzahl 36289
Vorwahlbereich 06674

» Geschichte
» Lagebeschreibung
» Ortsteile
» Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten

friedewald: lage

Lagebeschreibung der Gemeinde

Die Gemeinde Friedewald liegt am Rande des Seulingswaldes. Der Ort Friedewald selbst liegt am Fuße des Dreienberges - einem der nördlichsten Ausläufer der Kuppenrhön.

Nachbargemeinden der zentral in Waldhessen gelegenen Gemeinde Friedewald sind die Gemeinden Ludwigsau, Ronshausen, Wildeck, Heringen, Philippsthal, Hohenroda, Schenklengsfeld sowie die Gemeinde Bad Hersfeld. Die nächstgelegenen Städte sind Bad Hersfeld im Westen, Bebra im Norden und Heringen im Osten.

SehenswÜrdigkeiten & AktivitÄten

Sehenswürdigkeiten AktivitÄten
» Hammundeseiche  
» Nadelöhr  
» Wasserburg mit 3-Schalen-Brunnen  
» Zollstock  

Geschichtlicher Einblick

Die Gemeinde Friedewald wurde im Jahr 1392 das erste Mal urkundlich erwähnt. Allerdings existierte bereits seit dem Jahr 1312 eine Abtsburg in Friedewald. Sie wurde vermutlich gebaut, um die damals so wichtige Handelsstraße "kurze Hessen" zu schützen.

Nachdem die Abtsburg im Jahr 1472 abgerissen wurde, ließ sich Landgraf Heinrich III an selber Stelle eine Wasserburg bauen. Für den Bau beauftragte er seinen Hofbaumeister Hans Jakob von Ettlingen. Dieser war er auch für den Bau anderer Bauwerke wie der Burg Hauneck oder der Burg Herzberg verantwortlich.


Warning: mysql_connect() [function.mysql-connect]: Access denied for user 'sql34445_868240'@'178.254.11.38' (using password: YES) in /hp/ao/aa/zg/www/cgi-bin/dbConnect.inc.php on line 10
Verbindungsfehler